Events

Das neue Musiktheater-Projekt «Abrazo – Tango des Überlebens» steht im Fokus der öffentlichen Auftritte 2018

ALEXANDRA PRUSA’s Recherche zum möglichen Schicksal der MELENITA DE ORO, einer armen jungen Frau aus dem Alpen-Gebiet, die in Buenos Aires der 1930-Jahr zum TANGO-STAR aufsteigt – das DRAMATISCHE TAGEBUCH einer NORD-SÜD EMIGRATION in Wort, Lied und Tanz, noch nicht einmal 100 Jahre vor unserer Zeit, wo die Migration in umgekehrter Richtung vergleichbare Geschichten schreibt.

.

Alexandra Prusa | Text, Spiel, Tanz, Gesang

Rafael Herbas, Ariel Gutierrez | Tanz, Choreografie

Javier Fernandez | Piano, Orchesterleitung

In wechselnder Besetzung | Violine

Mitch Mendez | Kontrabass

Gino Zambelli, Gerardo Agnesi | Bandoneon

Rudolph Straub | Dramaturgie, Regie

Katja Früh | Mitarbeit

Barbara Kohler | Produktion

.

Eine Was Bleibt Produktion

.

Migration und Immigration ist eines der brisantesten Themen unserer Zeit und betrifft in der Deutschschweiz die Wirtschaftsmetropole Zürich überdurchschnittlich. Grund genug, um das Projekt in Zürich zu starten.


Alexandra Prusa, SŠängerin und Schauspielerin

Mehr über «Abrazo – Tango des Überlebens»
mehr

Trailer Abrazo

.

Abrazo Aufführungen

.

7. Dezember 2018

«ABRAZO – Tango des Überlebens»

Klibühni, Das Theater

Postadresse: Postfach 466, 7002 Chur
Theater: Kirchgasse 14, 7000 Chur
Telefon: +41 81 252 02 37

www.klibuehni.ch

.


8. Dezember 2018

«ABRAZO – Tango des Überlebens»

Kulturhaus Palazzo

Poststrasse 2
4410 Liestal
Telefon +41 061 921 14 01

www.palazzo.ch

.


23. Januar 2019

«ABRAZO – Tango des Überlebens»

Kosmos

Lagerstrasse 104
8004 Zürich
Telefon +41 44 299 30 30

www.kosmos.ch

.


Weitere Auftrittsorte und Daten folgen

.

HAFEN-FRAUEN-LIEDER - Ein unernster musikalisch Abend

.

«La Boussole», die berühmt-berüchtigte Kneipe am alten Hafen von Marseille, ist seit fast fünfzig Jahren d e r Umschlagsplatz für Liebe, Lust und Leiden – für Herzen, eben noch voller Hoffnung, dann gebrochen, für kurzes Glück und langes Sehnen – kurz: ein Zufluchtshafen in der stürmische See, die man Leben nennt.

Mit «HAFEN-FRAUEN-LIEDER», einem musikalischen Abend, interpretiert von Alexandra Prusa (Gesang), Ricardo Regidor (Piano) und Peter Gossweiler (Kontrabass), erhalten sie eine Stimme.

.


Hafen-Frauen-Lieder
Hafen-Frauen-Lieder mehr

HAFEN-FRAUEN-LIEDER AUFFÜHRUNGEN

.

10. November 2018, 18 Uhr 30

«HAFEN-FRAUEN-LIEDER», einem musikalischen Abend»

Kulturlabor

Gotthardstrasse 62
8800 Thalwil
Anmeldung an Rainer Morscher per Mail
Bitte anmelden bis spätestens Dienstag, 6. November 2018.

www.kultwerk-thalwil.ch

.


.

13. Dezember 2018, 20 Uhr 00

«HAFEN-FRAUEN-LIEDER», einem musikalischen Abend»

Austellung «Facetten» Villa Meier-Severini

Zollikerstrasse 86
8702 Zollikon
Eintritt 25.-, Infos & Reservation: www.rostundgold.ch

.


Weitere Auftrittsorte und Daten folgen

.

Trailer Hafen-Frauen-Lieder

.

Über Alexandra Prusa

Viel unterwegs in Zürich, Berlin, Hamburg, München, Buenos Aires und ihrer zweiten Heimat Paris, als Schauspielerin, Sängerin und Medienkünstlerin – lebend, liebend und arbeitend – stets auf der Suche nach dem treffenden Ton, dem ergreifenden Bild und einer Wahrheit in der illusionären Kunstwelt neuer Ausdrucksformen von Tango, Jazz, Theater und Film.

Social Media

Kontakt Musik

Barbara Kohler
EDA Kurierdienst (Tiflis)
CH - 3003 Bern

Mobile: +41 79 415 60 45
Mail:barbara_kohler@bluewin.ch

BOOKINGAGENTUR DEUTSCHLAND & ÖSTERREICH

Merkle Kulturkonzepte
Mühlbachweg 12
D – 87463 Überbach

Tel.:+49-(0)8374-586 606
kulturkonzepte-merkle.de info@kulturkonzepte-merkle.de

Kontakt Schauspiel

Agentur International Actors
Rudolf Oshege
Postfach 31 01 24
D - 10631 Berlin

Tel: +49 (0)30 - 28 50 61 40
Mob.: +49 (0)179 - 473 16 02
E-Mail: info@international-actors.de
www.international-actors.de

.

Impressum & Datenschutz

Kontakt Was bleibt & Co

Was bleibt & Co.
Bar - Galerie - Salle de fêtes
Bullingerplatz
Bullingerstrasse 4
CH - 8004 Zürich

Anfragen & Reservationen
Tel: +41 (0)76 558 50 07
E-Mail: alles@was-bleibt.ch
www.was-bleibt.ch


© 2018 by Alexandra Prusa. All rights reserved.